Sorgenfreies und sicheres Urlauben! Alle aktuellen Informationen rund um deinen Urlaub findest du hier. Um dir Ärger über Stornierungskosten zu ersparen, legen wir dir die bewährte Hotelstornoversicherung unseres Partners, der Europäischen Reiseversicherung AG ans Herz.  Familie Keinprecht & Team
Keinprecht Betriebe Keinprecht Betriebe
Webseite durchsuchen
Webseite durchsuchen
Keinprecht Betriebe mit Hotels, Apartements, Aparthotel, Apartmentresorts, Pension, Luxus-Apartments, Berggasthof - Unterkünfte in der Region Schladming-Dachstein
Menü
The Keinprecht Collection
The Keinprecht Restaurants
Reisezeitraum wählen
Gutscheine Secret Deals
E-Mail Telefon Zurück nach oben
Suche:
Suchen

4-Berge-Skischaukel Region Schladming-Dachstein

Die Schladminger 4-Berge-Skischaukel verbindet Hauser Kaibling, Planai, Hochwurzen und Reiteralm zu einem durchgehenden Skivergnügen bestens präparierten Pistenkilometern.

Wie kaum ein anderer Ort nutzt die Region Schladming-Dachstein die Gegebenheit so nachhaltig und doch mit vollen Potenzial. Mit Eröffnung des Märchenschleppliftes 1966, begann die Erfolgsgeschichte. Die Berge rund um Schladming Dachstein wurden immer mehr verbunden. Heute sind die Planai, der Hauser Kaibling, die Hochwurzen und die Reiteralm durch Skischaukeln miteinander verbunden. Sie bieten 123 feine Pistenkilometer, 44 moderne Seilbahn- und Liftanlagen, kulinarische Schmankerl auf 56 Skihütten, Angebote für Kids und Familien, Sportliche und Genießer. Nicht umsonst ist die Region Schladming-Dachstein heute unter den Top 5 Skiregionen Österreichs.

Fakten zum Skiparadies Reiteralm:
  • Perfekte Lage direkt an der Ennstal Bundesstraße
  • Lange, breite Abfahrten mit höchster Schneesicherheit (100% der Pisten sind beschneibar)
  • Trainingsberg von internationalen Skiteams
Fakten zur Planai:
  • 4,6 km lange FIS Abfahrt vom Gipfel bis ins Tal in den berühmten Planai-Zielhang
  • Vielseitige Pisten
  • Maximaler Spaßfaktor im Hopsi-Winterkinderlang
  • Funslope und Funcross-Strecken
  • 3 km langer Winterwanderweg
Fakten zur Hochwurzen:
  • Für Skifahrer, Rodler und Winterwanderer
  • Breite, lange Skiabfahrten - bei Tag und bei Nacht
  • Funslope
  • Nachtskifahren bei Flutlicht
  • 7 km lange Rodelbahn
Fakten zum Hauser Kaibling:
  • Mehrfach ausgezeichnetes Skigebiet
  • Zwei Talabfahrten
  • 15 urige Skihütten
  • Höchster Punkt der 4-Berge-Skischaulel auf 2.015 m
  • Genussinsel mit 360-Grad-Panoramaliegen
  • XXL Funslope
  • Parkplatzgarantie für den perfekten Einstieg in die Skischaukel

Bewertung

Artikelbewertung ist 5 aus 1 Bewertung. Wie gefällt Ihnen der Artikel?

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Du befindest dich in diesem Dokument

Du befindest dich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken